Han Shan - Nava Disa Retreat Center Thailand

Erfahrene Lehrer und Anleiter in Nava Disa


Die Nava Disa Foundation bietet ganzjährig eine internationale Praktizierungsplattform für Interessenten aus aller Welt an, die Achtsamkeit trainieren und in ihr Leben mit einbeziehen wollen. In Nava Disa wird Han Shan´s lebensnaher Ansatz zu Buddhas grundlegenden Lebensphilosophien weitergegeben und durch Praktizierung vertieft.

Es finden regelmäßige gemeinsame Meditations- und Chantingeinheiten, eine Einführung in die Achtsamkeitsmeditation und in die INSIGHT Mind Focusing-Methode nach Han Shan statt. In regelmäßigen Dhamma-Talks-Sessions wird über die Kernthemen der buddhistischen Lebensphilosophie, dem "Law of Nature" gesprochen und offene Fragen zur Praktizierung beantwortet.

Die Unterrichtssprache variiert zwischen Englisch und Deutsch. Grundkenntnisse in Englisch sind daher empfehlenswert.
 
 

Han Shan


Han Shan
Han Shan
Han Shan

Han Shan hat sich in seiner Mönchszeit und darüber hinaus als Erschaffer und Hüter von Nava Disa besonders verdient gemacht und den Menschen in den Mittelpunkt  seines Wirkens gestellt. Noch immer setzt er sich geduldig und liebevoll dafür ein, dass wir Menschen verstehen, dass wir die Perle des Glücks schon bei uns tragen, die darauf wartet aufgedeckt zu werden. Seine Erfahrungen und das Wissen, das er selbst bei sich freigelegt hat - als Unternehmer und als Mönch - machen ihn zu einem außergewöhnlichen Menschen, einem Bindeglied zwischen Bodenständigkeit und geistiger Klarheit.

"Ich sehe meine Aufgabe darin, Menschen Werkzeuge und Methoden zur Verfügung zu stellen, die es jedem ermöglichen sein eigener Meister zu werden, sich von den Fesseln des Verstandes zu befreien und die eigene Lebensbestimmung zu realisieren." (Han Shan)

Deswegen bereist Han Shan Euopa und setzt sich in Seminaren und Retreats dafür ein, interessierte Menschen für das Thema Achtsamkeit zu öffnen und bietet den Praktizierenden mit Nava Disa eine einzigartige Entwicklungs-Plattfom, die ganzjährig von seinem Schützling Ton geführt und betreut wird. Beide sind mit ihrem ganzen Herzen bei der Sache und unterreichten ehrenamtlich. Die Zeitintervalle, in denen Han Shan selbst in Nava Disa ist, werden stets auf dieser Homepage aktualisiert.

Nationalität: deutsch
Sprache: deutsch, englisch
 
 

Ton


Ton
Ton
Ton

Ton hat Han Shan vor 12 Jahren, im Alter von Sechzehn  kennengelernt. Bei ihm in Nava Disa hat er seine ersten Erfahrungen in Meditation als Novizenmönch gesammelt und wandelt seit dem auf den Spuren Buddhas. Täglich übt er sich darin seine Wahrnehmung zu schärfen und den Weg der Selbsterkenntnis weiter zu gehen.

Sein tiefes Bedürfnis ist es, andere Menschen darin zu unterstützen, dasselbe zu tun. Ton ist weit mehr als ein sehr erfahrener Anleiter für Achtsamkeits- und Konzentrationsmeditation. Seine Führungsqualitäten, seine besonderen Talente und sein loyales Wesen machen ihn zu einem außergewöhnlichen Vorbild für die Praktizierenden, denen er sich in Nava Disa ganzjährig zuwendet. Seine besondere Berufung befähigt ihn, Han Shans "Erbe" hier in Nava Disa weiter zu tragen.

Gemeinsam mit Han Shan setzt er sich unermüdlich dafür ein, dass die Praktizierenden bestmöglich begleitet werden.

Nationalität: thailändisch
Sprachen: thailändisch, englisch, laotisch

 

Weitere helfende Hände und Betreuer in Nava Disa


Bina
Bina
Nationalität: deutsch
Sprache:deutsch
englisch
Padma
Padma
Nationalität: deutsch
Sprache:deutsch
englisch
Chulee
Chulee
Nationalität: thailändisch
Sprache:deutsch,englisch
thailändisch
Sukha
Sukha
Nationalität: deutsch
Sprache:deutsch,englisch
italienisch